Dem Geistesblitz auf die Sprünge helfen

2021

Hochschule für Künste Bremen

p5.js / html / css

Kreativität ist immer dann gefragt, wenn es darum geht neue Wege zu beschreiten und das gewohnte Terrain zu verlassen. Etwa wenn neue Formate oder Angebote entwickelt werden sollen. Insbesondere im Team helfen dann zielgerichtete Kreativtechniken, um Schritt für Schritt zu neuen Ergebnissen zu kommen. Look unterstützt dabei, den Bereich zwischen klassischen analogen Design Thinking Methoden und den Entwicklungen beim Rapid Prototyping zu füllen. Auf Knopfdruck wird eine zufallsbasierte Auswahl aus Typographie, Slogans und einer Farbwelt generiert und hilft die kreativen Grenzen zu erweitern. Neue Blickwinkel und Ersteindrücke können die Entwicklungsprozesse beschleunigen und bauen die Distanz bis zur ersten Umsetzung ab.

Umsetzung

Drei Komponenten

Look kombiniert drei wesentliche gestalterische Komponenten, die bei jedem aktualisieren der Seite zufällig geladen oder erzeugt werden. Bei den Schriftarten stehen alle Google-Fonts-Schriften zur Verfügung. Die Slogans werden zufällig aus einer Datenbank von aktuellen sowie älteren Slogans von Unternehmen und Kampagnen geladen. Für die bunte Varianz werden unterschiedliche RGB-Farben generiert.

Kurs

Generative Gestaltung

Im Rahmen des Kurses habe ich ein Konzept für einen Online-Generator entwickelt, der den eigenen Entwicklungsprozess unterstützt. Look inspiriert auf Knopfdruck und hilft, die kreativen Grenzen zu erweitern. Den Generator habe ich mithilfe von p5.js, CSS und HTML umgesetzt.